Opéra Garnier

Mitten im Zentrum, ganz in der Nähe des Louvre, findest du ein oft übersehenes Schmankerl.

Die Opéra Garnier steht bei den meisten Besuchern nicht ganz so weit oben auf der To-Do Liste, dabei ist sie ganz klar ein Highlight. Für mich gehört sie zu meinen absoluten Lieblingsgebäuden.

Schon auf den ersten Blick wirkt die Oper sehr beeindruckend. Wenn du dir aber die Zeit nimmst, dir das Äußere und Innere genauer anzusehen, wirst du fantastische Details entdecken.

Nur die Loge Nummer fünf darfst du nicht betreten. Das ist die Loge des Phantoms der Oper, sie ist für niemanden zugänglich!

Du kannst die Opéra Garnier auf eigene Faust erkunden oder mit einer geführten Tour. Die Führungen sind allerdings nur auf Englisch und Französisch möglich, bieten dir aber sehr viel Wissenswertes über das Opernhaus.

Den Eingang für Besichtigungen und Führungen findest du auf der Rückseite des Gebäudes. Geh vom Hauteingang links am Gebäude entlang, dann kannst du den Besuchereingang nicht verfehlen.

Natürlich gibt es auch Aufführungen in der Oper. Hauptsächlich finden hier Ballettaufführungen und klassische Konzerte statt, manchmal aber auch Hip Hop Battles.

Opernaufführungen gibt es hier kaum noch. Die meisten Opernaufführungen finden heute in der neuen Opéra Bastille statt, die aber nicht ansatzweise so schön ist wie die Opéra Garnier.

Mein Tipp: Ein ganz besonderes Mitbringsel: Im Souvenirshop der Opéra Garnier findest du Honig. Dieser Honig stammt aus den Bienenstöcken auf dem Dach der Oper. Geerntet vom Opern-eigenen Imker!


 

🕓 Öffnungszeiten : Sept bis Jul: täglich 10:00 bis 17:00 Uhr (letzter Einlass 16:30)
Aug. täglich 10:00 bis 18:00 Uhr (letzter Einlass 17:30 Uhr)

🚇 Metrostation : Opéra

💰 Eintritt bis zur Spitze : Besichtigung ab 12 €
Geführte Tour: ab 17 €

 


Ein Blick ins prunkvolle Innere der Opéra Garnier in Paris.

L’article au complet : »https://www.22places.de/paris-sehenswuerdigkeiten/?s=paris »

Commentaires

mood_bad
  • Aucun commentaire pour l'instant.
  • chat
    Ajouter un commentaire